Prozessmanager Logistik (m/w)

Als Unterstützung für unser Kompetenzteam suchen wir Sie als

Prozessmanager Logistik (m/w)

mit Dienstsitz an unserem Standort in Bocholt bzw. wahlweise unserem Standort in Duisburg.

Die WM GROUP ist für lösungsorientierte, hochqualitative Logistik bekannt. Im Sinne des Kunden erbringen wir unsere Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – vom Value Packaging über die Kontrakt- bis hin zur Distributionslogistik. Angefangen als Westmünsterland-Spedition in 1951 blicken wir auf eine lange Tradition zurück.

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme und Darstellung bestehender Prozesse an unseren diversen Standorten
  • Identifikation von Schwachstellen und Treibern zur Prozessverbesserung (organisatorisch wie technisch)
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Niederlassungsleitern zur Weiterentwicklung bestehender Standorte über konkrete Maßnahmen
  • Proaktive Begleitung von Angebotserstellungen und –präsentationen aus der Prozessperspektive bei der Teilnahme an Ausschreibungen
  • Unterstützung bei der operativen Planung und Umsetzung von Neukundenprojekten
  • Begleitung von Logistikprojekten bestehender Kunden
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung unseres Logistikcontrollings (Nachkalkulation von Projekten, Bewertung von Prozessveränderungen, etc.)
  • Entwicklung von unternehmensübergreifenden Logistik-Strategien und –Prozessen im Rahmen von Wertschöpfungspartnerschaften in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen / Logistik
  • Einschlägige mindestens 5-jährige fachliche Berufserfahrung im Prozessmanagement (in Logistik oder Industrie)
  • Kenntnisse der operativen Logistik, u.a. im Bereich automatischer Logistikanlagen
  • Ausgeprägte Affinität für IT-Systeme, sowie konkrete Kenntnisse von Lagerverwaltungs- und ERPSystemen
  • Kenntnisse der für die Logistik favorisierten Methoden und Instrumente zur Prozessanalyse und –modellierung (z. B. Lean Management und Six Sigma)
  • Ausgeprägte Hinwendung zu neuen Technologien im Rahmen von Industrie 4.0 und Digitalisierung
  • Analytisches Denkvermögen gepaart mit einer starken „Hands-on-Mentalität“
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe Kundenorientierung, professionelles Auftreten, Zuverlässigkeit und Kommunikationsgeschick
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Innovationstreiber

Was wir bieten – Ihre Chancen

  • Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem traditionsreichen mittelständischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und einem Betriebsklima, in dem Sie Gestaltungsspielräume für Ihre Ideen und Ihr Engagement haben.
  • Ihre Tätigkeit bietet Ihnen ein hohes Maß an Abwechslung und Eigenverantwortung.
  • Sie erhalten eine qualifizierte Einarbeitung, Fortbildungsmöglichkeiten und eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

WM GROUP GmbH
Fr. Melanie Wolbring & Fr. Dr. Julia Pradel
Am Gut Baarking 21
46395 Bocholt

E-Mail senden

Download der Stellenbeschreibung